SE 79/2018 – Benzin-bzw.Ölspur beseitigen(S1) am 05.05.2018/17:28 Uhr

Am späten Nachmittags des 05.05.2018 wurde die FF Zwettl-Stadt telefonisch zu einem Schadstoffeinsatz gerufen. Auf einem Supermarktparkplatz in der Kremserstraße waren bei einem PKW mehrere Liter Öl ausgetreten.
Zwei Mitglieder rückten daraufhin mit Last I Zwettl aus und banden das ausgeflossene Öl.
Da der PKW leider nicht mehr fahrbereit war, beauftragte der Besitzer die FF Zwettl-Stadt mit der Bergung des Fahrzeuges. Daher wurde WLFA-K Zwettl angefordert und 2 weitere Mitglieder rückten zum Einsatzort aus.
Mittels Bergeplattform wurde der PKW rasch geborgen und anschließend bei einer Fachwerkstatt abgestellt.