TE 12/2019 – KHD-Einsatz(T1) am 13.01.2019/04:40 Uhr

Am Nachmittag des 12.01.2019 wurde die FF Zwettl-Stadt durch den ersten KHD (Katastrohenhilfsdienst) Zug des Bezirkes Zwettl über einen Einsatz in Annaberg, Bezirk Lilienfeld, in Kenntniss gesetzt. Durch den KHD-Zugskommandanten wurde Last II Kran mit Arbeitskorb zur Verstärkung des Zuges angefordert. Daraufhin wurde das Fahrzeug auf den Einsatz vorbereitet und am 13.01.2019 starteten drei Mitglieder der FF Zwettl-Stadt mit dem KHD-Zug in das Einsatzgebiet.

Vor Ort wurde der Zug in Einsatztrupps eingeteilt. Die FF Zwettl-Stadt und die FF Altpölla bildeten einen Einsatztrupp. Gemeinsam wurden mehrere Objekte von der enormen Schneelast befreit. Bis zum Einsetzen der Dämmerung konnte gearbeitet werden. Nach einer Versorgung vor Ort rückte der KHD-Zug wieder ab und um 20:30 Uhr ging ein arbeitsreicher Tag für die Feuerwehrkameraden zu Ende.

Die FF Zwettl-Stadt möchte sich bei allen Einsatzkräften des KHD-Zuges, besonders bei der FF Altpölla, für die hervorragende Zusammenarbeit bedanken. Aber auch der Zivilbevölkerung in Annaberg muss gedankt werden – die Einsatzkräfte wurden toll versorgt und überaus freundlich empfangen!