Jahreshauptversammlung

Am 26.01.2019 fand die Jahreshauptversammlung der FF Zwettl-Stadt im Sparkassensaal statt. Das Kommando konnte Stadtrat Ing. Gerald Gaishofer als Vertreter der Stadtgemeinde Zwettl herzlich begrüßen.

Stadtrat Ing.Gaishofer, OBI Matthias Hahn, HBI Gerhard Wührer, OV Peter Gell

Nach der Begrüßung und dem Totengedenken begannen alle Sachbearbeiter im den Berichten über das vergangene Jahr 2018. Insgesamt wurden bei 707 Ereignissen (Einsätze, Tätigkeiten, Übungen) von 4120 Mitgliedern 11853 Stunden für das Wohl und die Sicherheit der Zwettlerinnen und Zwettler Gemeindebürger freiwillig geleistet. Das Kommando bedankte sich nochmals für jede freiwillig geleistete Stunde bei allen Mitgliedern! Im Anschluss an die Berichte konnten drei Mitglieder durch das Feuerwehrkommando angelobt werden.

PFM Michael Bauer, PFM Jannik Pichler und PFM Alexandra Lindtner wurden durch das Feuerwehrkommando angelobt

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung konnten auch einige Beförderungen durch das Kommando durchgeführt werden.

OFM Christoph Hasenzagl wurde zum Hauptfeuerwehrmann befördert.
FM Jürgen Sinhuber wurde zum Oberfeuerwehrmann befördert.
PFM Stefan Appenauer wurde zum Feuerwehrmann befördert.
PFM Janine Leutgeb wurde zum Feuerwehrmann befördert.
OFM Christian Zwölfer wurde zum Hauptfeuerwehrmann befördert

Im Anschluss an die Beförderungen überbrachte Stadtrat Ing. Gaishofer den Dank und die Anerkennung des Bürgermeisters und der gesamten Stadtgemeinde für die Leistungen der Mitglieder der FF Zwettl-Stadt. Weiters gab er auch einen Ausblick auf die Aktivitäten der Stadtgemeinde im Feuerwehrwesen und sicherte auch zukünftig die vollste Unterstützung für die Feuerwehr zu.
Nach circa 2 Stunden konnte die Jahreshauptversammlung durch KDT HBI Gerhard Wührer beendet werden und die Mitglieder wurden durch die Feuerwehr zu einem gemeinsamen Abendessen ins Gasthaus „Goldene Rose“ am Dreifaltigkeitsplatz eingeladen.

Alle angelobten und beförderten Mitglieder mit dem Kommando und Stadtrat Ing.Gaishofer