TE 186/2019 – Fahrzeugbergung(T1) am 02.08.2019/03:42 Uhr

Fl.NÖ: Fahrzeugbergung (T1) für Zwettl-Stadt,LB36 – Kreuzung Almweg am 02.08/03:42 Uhr

Am 02.08.2019 wurden die Mitglieder der FF Zwettl-Stadt um 03:42 Uhr durch Florian NÖ zu einer Fahrzeugbergung auf der LB36, im Kreuzungsbereich mit dem Almweg, alarmiert. Die Polizei Zwettl hatte die Feuerwehr für die Bergung eines PKW angefordert.

Kurz nach der Alarmierung rückten 11 Mitglieder mit WLFA-K, Tank II und KDO Zwettl zum Einsatzort aus.

Vor Ort wurde ein PKW vorgefunden, welcher bei einem Wendemanöver in den Straßengraben gefahren war. Da der PKW beinahe auf einem betonierten Durchlass aufsaß, wurde eine Bergung mittels Kran durchgeführt und das Fahrzeug anschließend beim Feuerwehrhaus Zwettl gesichert abgestellt.

Bereits um 04:35 Uhr waren alle Arbeiten beendet und die FF Zwettl-Stadt konnte wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.

Die FF Zwettl-Stadt möchte sich auf diesem Weg bei den Beamten der Polizei Zwettl für die gewohnt sehr gute Zusammenarbeit bei diesem Einsatz bedanken!