TE 189/2019 – Sicherungsdienst(T1) am 04.08.2019/05:45 Uhr

Gemeinsam mit den Feuerwehren Rudmanns, Stift Zwettl, Gradnitz und Moidrams führte die FF Zwettl-Stadt am 04.08.2019 eine Sicherungsdienst für ein Radrennen auf der Umfahrung Zwettl durch. Die Aufgabe der Feuerwehren bestand darin, die Auffahrten auf die Umfahrung zu sperren. Die FF Zwettl-Stadt war im Bereich L71/AST Demutsgraben von 05:45 Uhr bis 15:30 Uhr mit insgesamt 15 Mitgliedern im Einsatz.