TE 233/2019 – Fahrzeugbergung(T1) am 19.09.2019/11:23 Uhr

FL.NÖ: Fahrzeugbergung(T1) für Zwettl-Stadt, 3910 Zwettl, Ziegelofenstraße, Info: PKW in Graben- Kran erforderlich, am 19.09/11:23 Uhr

Am 19.09.2019 wurde die FF Zwettl-Stadt durch Florian NÖ um 11:23 Uhr zu einer Fahrzeugbergung in der Ziegelofenstraße alarmiert. Laut Einsatzmeldung stand ein PKW im Straßengraben – ein Kran wurde für die Bergung benötigt.

Kurz nach der Alarmierung rückten WLFA-K und KDO Zwettl mit 9 Mitgliedern zum Einsatzort aus.

Eine PKW Lenker war bei einem Ausweichmanöver zu weit auf die rechte Fahrbahnseite gekommen, war in den Straßengraben gefahren und saß auf einem Betonsockel auf. Mittels Kran und Radkrallen von WLFA-K Zwettl wurde der PWK aus dem Straßengraben gehoben. Die Lenkerin konnte somit ihre Fahrt ohne Beschädigung am Fahrzeug fortsetzten.

Bereits um 12:15 Uhr waren alle Arbeiten beendet und die FF Zwettl-Stadt konnte wieder ins Feuerwehrhaus Zwettl einrücken.