Totengedenken zu Allerheiligen

Traditionell gedachten am 01.11.2019 die Mitglieder der Feuerwehren Zwettl-Stadt, Moidrams, Gradnitz und Gschwendt, gemeinsam mit dem Kameradschaftsbund, dem roten Kreuz, der Stadtregierung und Vertretern der Zwettler Vereine, den Opfern beider Weltkriege am Kriegerdenkmal in der Gartenstraße!