SE 285/2019 – Benzin-bzw.Ölaustritt(S1) am 25.11.2019/08:41 Uhr

Fl.NÖ: Benzin- bzw. Ölaustritt (S1) für Zwettl-Stadt,LB38 (ZT) 47,4 LB38 (ZT) – km 46,001 bis 48,5 – Ast Demutsgragben bis ASt Moidrams am 25.11/08:41 Uhr

Am 25.11.2019 wurden die Feuerwehren Moidrams und Zwettl-Stadt um 08:41 Uhr durch Florian NÖ zu einem Schadstoffeinsatz auf der Umfahrung Zwettl alarmiert. Laut Einsatzmeldung hatte ein PKW Diesel verloren.
Kurz nach der Alarmierung rückten Tank I und Last I Zwettl mit 6 Mitgliedern und die FF Moidrams mit dem KLF und 4 Mitgliedern zum Einsatzort aus. 
Bei Eintreffen von Tank I Zwettl hatte die FF Moidrams bereits mit dem Binden der Ölspur mittels Ölbindemittel begonnen. Gemeinsam wurde die gesamte Dieselspur abgestreut und abgekehrt. Im Anschluss wurde die Fahrbahn mittels HD Rohr von Tank I Zwettl gereinigt. Nachdem die Einsatzstelle von der Straßenmeisterei begutachtet wurde, konnten die Einsatzkräfte um 09:35 Uhr wieder ins ihre Feuerwehrhäuser einrücken.

Die FF Zwettl-Stadt möchte sich auf diesem Weg bei den Mitgliedern der FF Moidrams, den Beamten der Polizei Zwettl und dem Mitarbeiter der Straßenmeisterei Zwettl für die gewohnt sehr gute Zusammenarbeit bedanken!