SE 301/2019 – Benzin-bzw.Ölspur beseitigen(S1) am 27.12.2019/

Fl.NÖ: Benzin-bzw. Ölspur beseitigen (S1) für Zwettl-Stadt, Kreisverkehr Oberhof, 3910 Zwettl . Info: Straßenmeisterei vor Ort am 27.12.2019/17:34 Uhr.

Am 27.12.2019 wurde die FF Zwettl-Stadt über eine Ölspur im Bereich des Kreisverkehrs Zwettl-Oberhof informiert. Nachdem die Straßenmeisterei Zwettl informiert war und Nachschau gehalten wurde, wurde gemeinsam mit dem Streckendienst beschlossen, die Feuerwehr zu alarmiern.
Um 17:34 Uhr erfolgte durch Florian NÖ die Alarmierung der FF Zwettl-Stadt. Mit Tank I, Last I und KDO Zwettl rückten 9 Mitglieder zum Schadstoffeinsatz aus.
In der Zwischenzeit hatte sich herausgestellt, das die Betriebsmittelspur vom Busbahnhof Gerungserstraße über den Busbahnhof Kampparkplatz und in weitere Folge über die Kreisverkehre in Richtung Rudmanns verlief. So teilten sich die Einsatzkräfte in zwei Gruppen auf. Tank I Zwettl bearbeitete den Bereich vom Kreisverkehr Berger über den Kreisverkehr Oberhof zum Busbahnhof Kampparkplatz. Last I und KDO Zwettl arbeiten sich vom Busbahnhof Gerungserstraße zum Busbahnhof Kampparkplatz vor. Den übrigen Bereich übernahm die Straßenmeisterei.
Mittels Ölbindemittel wurde die Betriebsmittelspur abgestreut und abgekehrt.
Nach ca. einer Stunde konnten die 9 Mitglieder der FF Zwettl-Stadt um 18:22 Uhr wieder ins Feuerwehrhaus Zwettl einrücken.

Die FF Zwettl-Stadt möchte sich auf diesem Weg bei der Straßenmeisterei Zwettl für die gewohnt sehr gute Zusammenarbeit bedanken!