TE 17/2021 – LKW-Bergung(T1) am 26.01.2021/12:40 Uhr

Fl.NÖ: LKW-Bergung (T1) für Zwettl-Stadt, 3910 Gschwendt, Info: Müllauto (vollgeladen) steckt fest, Seilwinden erforderlich am 26.01.2021/12:40 Uhr

Am 26.01.2021 wurde die FF Zwettl-Stadt um 12:40 Uhr durch Florian NÖ zu einer LKW-Bergung in Gschwendt alarmiert. Die FF Gschwendt hatte die FF Zwettl-Stadt zur Bergung eines Müll-LKWs angefordert. 

Kurz nach der Alarmierung rückten 13 Mitglieder mit Rüst, Last II Kran und KDO Zwettl zum Einsatzort aus.
Vor Ort wurden die Einsatzkräfte durch die Kameraden der FF Gschwendt eingewiesen. Der Müll-LKW war auf einer vereisten, steilen Straßen in den Straßengraben gerutscht und drohte weiter abzurutschen. Mittels Seilwinde und Umlenkrolle von Last II Kran Zwettl konnte der LKW wieder auf die Fahrbahn gezogen werden. Dort wurden Schneeketten angelegt und der LKW konnte seine Fahrt anschließend ohne Schaden fortsetzten. 
Um 13:40 Uhr waren alle Arbeiten beendet und die Feuerwehren konnten wieder in ihre Rüsthäuser einrücken.

Die FF Zwettl-Stadt möchte sich auf diesem Weg bei den Kameraden der FF Gschwendt für die gewohnt sehr gute Zusammenarbeit