BE 208/2021 – Kleinbrand (B1) am 09.08.2021/16:34 Uhr

Fl.NÖ: Kleinbrand (B1) für Zwettl-Zwettl-Stadt, 3910 Oberhof, Bozener Straße, Info: E-Bike Akku am 09.08.2021/16:34 Uhr

Am 09.08.2021 wurde die FF Zwettl-Stadt um 16:34 Uhr durch Florian NÖ zu einem Kleinbrand in der Bozener Straße alarmiert. Einsatzgrund war ein brennender E-Bike Akku.
Kurz nach der Alarmierung rückten Tank I und KDO Zwettl mit 15 Mitgliedern zum Einsatzort aus. Ein Atemschutztrupp rüstete sich während der Anfahrt zur Einsatzstelle bereits aus. 
Vor Ort wurde das brennende E-Bike durch den Atemschutztrupp mittels HD-Rohr von Tank I Zwettl gekühlt und abgelöscht. Parallel dazu wurde mit Ölbindemittel ein Damm aufgebaut, damit das kontaminierte Wasser nicht in ein nahes Biotop fließen konnte. 
Nach der Brandbekämpfung wurde der Akku in ein Fass gelegt, welches anschließend mit Wasser gefüllt wurde, um eine neuerliche Entzündung zu verhindern. Der Brandort wurde weiters mittels HD-Rohr gereinigt und das verunreinigte Ölbindemittel für eine fachgerechte Entsorgung eingesammelt. 
Um 17:30 Uhr waren alle Arbeiten beendet und die FF Zwettl-Stadt konnte wieder ins Feuerwehrhaus Zwettl einrücken.