TE 280/2021 – Technische Hilfeleistung (mit Notrufeingang) am 02.10.2021/11:44 Uhr

Fl.NÖ: Technische Hilfeleistung (mit Notrufeingang) (T1) für Zwettl-Stadt,3910 Großweißenbach Info: TMB benötigt, am 02.10/11:44 Uhr

Am 02.10.2021 wurde die FF Zwettl-Stadt um 11:44 Uhr durch Florian NÖ zu einer Hilfeleistung nach Großweißenbach alarmiert. Die FF Großweißenbach hatte Steig Zwettl zur Unterstützung bei einer Menschenrettung angefordert.
Kurz nach der Alarmierung rückten 6 Mitglieder mit Steig und Tank I Zwettl zum Einsatzort aus.
Nach einem Unfall auf einer Baustelle musste eine verletzte Person aus dem ersten Stock möglichst rasch aus dem Gebäude gebracht werden. Nachdem die Mitarbeiter des Roten Kreuzes Zwettl den Patienten versorgt und stabilisiert hatten, wurde diese mittels Steig gerettet und am Boden dem Roten Kreuz zur weiteren Versorgung übergeben. 
Um 12:30 Uhr waren die Arbeiten der FF Zwettl-Stadt abgeschlossen und die Einsatzkräfte konnten wieder ins Feuerwehrhaus Zwettl einrücken. 

Die FF Zwettl-Stadt wünscht dem Verunfallten alles Gute auf seinem Weg der Besserung!
Weiters bedankt sich die FF Zwettl-Stadt bei den Mitgleidern der FF Großweißenbach, den MitarbeiterInnen des Roten Kreuzes und den Beamten der Polizei für die sehr gute Zusammenarbeit bei diesem Einsatz!