TE 351/2021 – Fahrzeugbergung (T1) am 16.12.2021/07:02 Uhr

Fl.NÖ: Fahrzeugbergung (T1) für Zwettl-Stadt, L8242 – km 4,2 bis 5 – Jagenbach Ri. Bernhards, Info: PKW in Graben am 16.12./07:02 Uhr

Am 16.12.2021 wurde die FF Zwettl-Stadt telefonisch zu einem Einsatz bei Jagenbach gerufen. In der Nacht war ein Fahrzeuglenker von der Fahrbahn abgekommen und in den Straßengraben gefahren. Durch den Fahrzeuginhaber wurde die FF Zwettl-Stadt um die Bergung mittels Kran ersucht. Nach Rücksprache mit der örtlich zuständigen Feuerwehr Jagenbach wurde um 07:02 Uhr die FF Zwettl-Stadt zur Fahrzeugbergung alarmiert. 
Unverzüglich nach der Alarmierung rückten WLFA-K und KDO Zwettl mit 6 Mitgliedern zum Einsatzort aus.
Das Fahrzeug konnte problemlos mittels Kran und Radkrallen aus dem Graben geborgen und anschließend zu einer Fachwerkstatt nach Zwettl gebracht werden. 
Um 08:25 Uhr waren alle Arbeiten beendet und die FF Zwettl-Stadt konnte wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.