TE 11/2022 – LKW-Bergung(T1) am 19.01.2022/09:04 Uhr

Fl.NÖ: LKW-Bergung (T1) für Zwettl-Stadt, Kesselbodengasse, Info: LKW-Hängerzug steckt fest am 19.01/09:04 Uhr

Am 19.01.2022 wurde die FF Zwettl-Stadt um 09:04 Uhr durch Florian NÖ zu einer LKW Bergung in der Kesselbodengasse alarmiert. 
Kurz nach der Alarmierung rückten 5 Mitglieder mit Rüst und KDO Zwettl zum Einsatzort aus.
Ein LKW-Hängerzug war von der Bahnhofstraße in die Kesselbodengasse eingefahren und musste feststellen, dass er aufgrund der Höhe des LKW-Zugs nicht durch eine Engstelle in der Gasse passt. Aufgrund der schmalen Gasse missglückte ein Wendeversuch und der Hängerzug hatte sich festgefahren.
Mittels Seilwinde von Rüst Zwettl wurde der Anhänger seitlich weg- und in eine Position gezogen, in der die Zugmaschine den Anhänger wieder aufnehmen konnte. 
Nach ca. 40 Minuten konnte der LKW-Hängerzug seine Fahrt fortsetzen und die Mitglieder der FF Zwettl-Stadt wieder ins Feuerwehrhaus Zwettl einrücken. 

Die FF Zwettl-Stadt bedankt sich bei der Polizei Zwettl für die gewohnt sehr gute Zusammenarbeit!