BE 222/2022 – Überhitzter Ofen (B1) am 20.09.2022/21:26 Uhr

Fl.NÖ: Überhitzter Ofen (B1) für Zwettl-Stadt, 3910 Zwettl, Babenbergergasse am 20.09/21:26 Uhr

Am 20.09.2022 wurde die FF Zwettl-Stadt um 21:26 Uhr durch Florian NÖ zu einem überhitzen Ofen in der Babenbergergasse alarmiert. 
Daraufhin rückten 13 Mitglieder mit Tank I und Bus Zwettl zum Einsatzort aus. 
An der bereits bestens bekannten Einsatzstelle zeigte sich das leider gewohnte Bild. Der überhitzte Ofen, wieder zwischen 250 und 300 Grad, wurde durch die Feuerwehr ausgeräumt und weiters wurden alle Heizkörper voll aufgedreht, um die Wärme abzuleiten. 
Da auch diesmal ein technischer Defekt nicht ausgeschlossen werden kann, wurden die Bewohner des Hauses damit beauftragt, den Ofen technisch überprüfen zu lassen. Nachdem der Ofen wieder Normaltemperatur hatte, konnten die Einsatzkräfte um 22:00 Uhr wieder ins Feuerwehrhaus Zwettl einrücken.