Kinderfeuerwehr übte im Feuerwehrhaus

Am 13.02.2021 fand erneut eine Kinderfeuerwehr-Stunde, unter Einhaltung der notwendigen Maßnahmen, statt.
Dabei wurden einige Einsatzszenarien nachgestellt, welche die Kinder bewältigen mussten.
Unter anderem wurde eine Ölspur beseitigt, eine Menschenrettung durchgeführt, ein Brand bekämpft und eine Türöffnung gemeistert.
Die Kinder konnten auf spielerische Art und Weise erfahren, wie sich der Einsatzalltag der FF Zwettl-Stadt anfühlt.
Ein großer Dank gilt dabei wieder unseren beiden Betreuerinnen Sarah und Janine, welche versuchen, den Kindern Abwechslung in dieser schwierigen Zeit zu bieten.

Kinderfeuerwehrstunde-To-Go

Aufgrund der derzeitigen Situation ist es der Kinderfeuerwehr leider auch im Dezember nicht möglich eine Kinderfeuerwehrstunde mit allen jungen Feuerwehrmädls und -burschen abzuhalten.
Daher haben sich unsere Betreuerinnen Sarah und Janine eine „Kinderfeuerwehrstunde-To-Go“ überlegt. Am Samstag den 19.12. durfte sich jedes Kind der Kinderfeuerwehr eine mit Namen individualisierte Trinkflasche, natürlich mit Kinderpunsch befüllt, sowie einen Schlüsselanhänger abholen. Die Geschenke wurden von der Firma Werbeprofi sowie der Caritas Zwettl (PsychoSoziale Tagesstätte) gestaltet.
Die FF-Zwettl Stadt wünscht den Mitgliedern der Kinderfeuerwehr nochmals schöne Weihnachtstage und freut sich auf ein hoffentlich baldiges Wiedersehen!

Kinderfeuerwehr aktiv während des Lockdown

Aufgrund der aktuellen Coronasituation, war es leider nicht möglich die bevorstehende Kinderfeuerwehr-Stunde am 14.11.2020 abzuhalten.
Aus diesem Grund haben unsere Betreuerinnen Sarah und Janine die Initiative ergriffen und Boxen für die jungen Mitglieder zusammengestellt, in denen die Kinder ihre Adjustierung, ein Memory sowie ein Feuerwehrfahrzeug zum „selber Basteln“ finden. Diese wurden den Kindern vorbeigebracht.
Den Betreuerinnen und der FF Zwettl -Stadt ist es ein großes Anliegen, dass die Kinder auch während des Lockdowns den Bezug zur Feuerwehr nicht verlieren. – Wir wünschen viel Spaß damit.

Erstes Treffen der Kinderfeuerwehr

Am 03.10.2020 fand das erste Treffen der neu gegründeten Kinderfeuerwehr im Feuerwehrhaus Zwettl statt. 17 Kinder konnten durch die Betreuerinnen Janine und Sarah Leutgeb begrüßt werden. 
Zu Beginn stand natürlich das persönliche Kennenlernen der Kinder im Vordergrund. Mit einem Kinderlied zum Thema Feuerwehr wurde das Treffen eröffnet. Im Anschluss wurde eine Schnitzeljagt zum Thema Feuerwehr veranstaltet. Auch ein kleines „Fotoshooting“ mit diversen Feuerwehrutensilien wurde durchgeführt. Die entstanden Fotos wurden auf ein Blatt Papier geklebt und ein Bild über den ersten Tag in der Feuerwehr gestaltet. Da die Feuerwehrjugend gleichzeitig eine Übung mit der Teleskopmastbühne veranstaltete, durften auch die Kinder der Kinderfeuerwehr zum Abschluss des Treffens eine Runde mit Steig Zwettl drehen. 
Das nächste Treffen der Kinderfeuerwehr findet am 14.11.2020 um 15:00 Uhr im Feuerwehrhaus Zwettl statt.

Infotag Kinderfeuerwehr

Am Samstag den 12.09.2020 veranstaltete die Freiwillige Feuerwehr Zwettl-Stadt einen Infotag für die neu gegründete Kinderfeuerwehr.
Der Schnuppertag war ein Erfolg auf ganzer Linie.
Insgesamt durften wir rund 30 Kinder und deren Eltern begrüßen.
Durch die Betreuerinnne Janine und Sarah Leutgeb wurde die Kinderfeuerwehr kurz vorgestellt und die Kinder konnten im Anschluss bei vier Stationen ein klein wenig Feuerwehrluft schnuppern! 
Circa die Hälfte der Kinder meldete sich bereits bei der Infoveranstaltung fix für die Kinderfeuerwehr an.
Das erste Treffen der Kinderfeuerwehr findet am 03. Oktober um 15:00 Uhr statt und verspricht wieder einen Tag voller Spiel und Spaß.